, Schneider-Rumpf Markus

Juni-Arbeiten auf Streuobstwiese und im Garten

1. Erdbeeren regelmäig ernten. 
2. Juniriss an Obstbäumen - bei zu starken bzw. zu dichtem Neuaustrieb von Jungtrieben.
3. Obstgehölze auf Schädlingsbefall oder Krankheiten hin kontrollieren. 
4. Bei Mehltaubefall an Apfel oder Stachelbeere, triebe bis ins "gesunde Holz" zurückschneiden. 
5. Vermehrung: Ableger von Himbeeren oder Erdbeeren nehmen, Bodenabsenker bei Johannisbeere für Ableger erzeugen. 
6. Ab Monatsmitte Formschnitte an Hecken und Ziergehölzen möglich. 

 

 

 

OGV-Webstatitsik